2. Neuburger Vespatreffen

Am 8.7.2018 findet auf dem Schrannenplatz im Herzen von Neuburg an der Donau das 2. Neuburger Vespatreffen statt!

Beginn ist um 10 Uhr. Ganztägig findet ein Langsamfahrwettbewerb mit Prämierung und Auszeichnungen statt, sowie ein Corso um 13 Uhr.

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt!

Auf Euer Kommen freuen sich die HighRollers Neuburg

Vespa Stammtisch 2018

Auch 2018 führen wir den Vespa-Stammtisch fort. Ort (Pizzeria Cosimo) und Uhrzeit (19.00 Uhr) ändern sich nicht, nur der Mittwoch im Monat ändert sich. Nicht mehr der erste Mittwoch, sondern der zweite Mittwoch im Monat gilt nun als fester Bestandteil eines jeden Vespa-Enthusiasten.

Die Termine gibt es auch in unserem Veranstaltungskalender.

 

Dolce Vita auf zwei Rädern

Dolce Vita auf zwei Rädern

Einmal reingetreten, zwei Mal reingetreten. Hoppla, die Benzinzufuhr ist ja noch zu. Den Choke ein kleines bisschen ziehen. Aber bloß nicht zu viel, sonst säuft sie ab. Millimeterarbeit mit viel Gefühl. Jetzt noch einmal kräftig auf den Kickstarter getreten und der Zweitakter erwacht knatternd zum Leben. Und damit die gesamte Elektrik. Tankanzeige, Lichter und Blinker funktionieren erst, wenn der Motor läuft. Denn viele Vespa-Modelle, vor allem die älteren, haben keine Batterie.
Nun gilt es, ein wahrsagerisches Gefühl für die Viergang-Drehschaltung zu entwickeln. Und der Druckpunkt der Kupplung? Nun ja, vielleicht findet der sich ja irgendwann. Die Vespa entwickelt in der Handhabung ein regelrechtes Eigenleben. Jede hat ihren ganz eigenen Charakter. Und der geübte Vespafahrer weiß auch, dass, ist er einmal mit einer Vespa vertraut, die zweite schon wieder unerforschtes Terrain ist, das genau erkundet werden will. Wie gesagt: Jede Vespa ist ein bisschen anders.
Mehr lesen