Die Kartgruppe im Aufschwung

Das Saisonende des IN-CUPs ist zwar schon in Sicht, allerdings läuft die Nachwuchsarbeit auf vollen Touren!
Von anfangs 5 Kartfahrern ist die Gruppe auf nun 12 Fahrer und 2 Fahrerinnen gewachsen. Die guten Ergebnisse der derzeit aktiven Turnierfahrer sind mehr als genug Ansporn für die Nachwuchsfahrer, die nun fleißig das Tanzen durch die Pylonen lernen.

Wir heißen unsere neuen Mitglieder herzlich willkommen und freuen uns auf die Zeit mit Euch!